Knowledge

Seit den frühen 90er Jahren erfreut sich ein Fernsehgenre ungebrochener Beliebtheit: Reality TV. Der Grund für den langanhaltenden Erfolg eines Trends kann nur in der Natur des Menschen selbst liegen: Reality-TV erlaubt den eigentlich unerlaubten Blick durch´s Schlüsselloch. Befriedigt wird hier die menschliche Grundeigenschaft Neugier auf höchst authentische Art und

Zum dritten Mal fand in diesem Jahr die Content Marketing Masters Konferenz in Berlin statt. Auf dem Gelände der Spreewerkstätten gab es am 01. Juni wieder ein internationales Speaker-Programm zu aktuellen Trends bei Marketern, Kunden und Usern. Ein paar der wichtigsten Insights auf der CMM 2017 stellen wir hier vor.

Kennen Sie das berühmte alte Werber-Lied „Ein Content steht im Walde, ganz still und stumm?“ Nicht? – Kein Wunder: Denn erstens gibt es dieses Lied leider noch nicht. Und zweitens: Wenn niemand davon weiß, kann natürlich auch niemand davon erzählen. Und damit sind wir auch schon mitten im Thema. Seit

Es gab mal eine Zeit, in der Zigaretten rauchende Cowboys als cool galten und man an der Zapfsäule beim Kauf von Benzin zusätzlich noch einen Tiger in den Tank bekam. Damals wurden kreative Ideen erst zu später Stunde und in der Regel durch den Katalysator von Whisky, Tabak und/oder Pharmaka

Der Begriff des KPI-gesteuerten-Marketings ist nicht neu und bereits in den Köpfen der Marketers verankert. Das ist gut so, denn damit ist ein erster Schritt für eine Quantifizierung und Messbarmachung im Marketing getan. Wenn es allerdings um die Wirtschaftlichkeit von Maßnahmen geht, kann nur die ROI-Betrachtung Licht ins Dunkel bringen.

In den ersten Tagen der Werbung war Vieles noch in Ordnung. Meist ging es in werblichen Inhalten um Aufklärung. Denn der gute Kaufmann hatte noch eine Ehre. Und auch in den 50er- und 60er-Jahren haben sich Marketers häufig glaubwürdige Differenzierungsmerkmale gesucht, um Marken, Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten. Aber bereits

Der Name Felix Baumgartner ist fast jedem immer noch in bester Erinnerung. Warum? Weil sein Sprung aus der Stratosphäre Maßstäbe gesetzt hat. Und für die meisten ist Felix Baumgartner immer noch Weltrekordhalter. Aber ist er das wirklich? Gut zwei Jahre später hat Alan Eustace den Rekord von Baumgartner um 5

Würden Sie ein Auto kaufen, ohne dessen Leistungswerte zu kennen? Keine genauen PS-Zahlen, keine Beschleunigungswerte, keinen Verbrauch. Würden Sie nur der Marketingsprache vertrauen, in der das Auto über den grünen Klee gelobt wird? Sicherlich nicht. Dennoch machen viele Unternehmen beim Content Marketing genau das. Sie vertrauen blind auf Ihre Inhalte,

Content als Marketinginstrument Wie die meisten Instrumente der Marketingkommunikation, dient Content Marketing der Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen. Allerdings unterscheidet es sich von klassischen Marketingmaßnahmen. Beim Content Marketing wird nicht ein Produkt oder eine Dienstleistung in den Vordergrund gestellt, sondern die Zielgruppe und deren Interessen und Informationsbedürfnisse. Die Markenbotschaften werden

Als vor 20.000 Jahren der junge Nkrok* (*Name von der Redaktion geändert) die Höhlenmalerei in Lascaux betrachtete, war er so begeistert, dass er seine Augen nicht von der Wand lassen konnte. Die Höhle neben und hinter ihm nahm er nicht mehr wahr. Wenn Dietmar 20.000 Jahre später in einem Kinosaal